Bestandskunden bringen Geld

Marktanteile zu gewinnen, bedeutet für viele Firmen nicht, an Bestandskunden mehr Produkte zu verkaufen, sondern für die meisten Unternehmen vor allem die schwierige und teure Neukundengewinnung. Es ist aber Realität, dass der Umsatz, den ein Unternehmen mit einem treuen Kunden erzielen kann, mit der Dauer seiner Loyalität zum Unternehmen steigt. Ist es also nicht besser, mehr Zeit und Geld in die Betreuung der Kunden zu investieren, die Ihr Unternehmen bereits hat und Fans aus Ihren loyalen Kunden zu machen?

Nehmen Sie Ihre Bestandskunden genauer unter die Lupe, wenn es um Umsatzzuwachs geht. Mit Hilfe der neuen smarten Lösung LDB Service2Sales identifizieren wir für sie, welche Ihrer Kunden sich aktuell für einen Neu- oder Gebrauchtwagen interessieren.

Nach einer Umfrage von »kfz-betrieb« plant jeder vierte Autofahrer in den nächsten zwölf Monaten ein neues Auto zu kaufen. Für 42 Prozent der potenziellen Käufer soll es ein Neuwagen und für 34 Prozent ein Gebrauchtwagen sein. Auf die Frage „Welches Fabrikat würden Sie kaufen?“ nannten 36 Prozent VW, gefolgt von BMW (32 Prozent), Audi (30 Prozent) und Opel (17 Prozent).

Übergeben Sie Ihrem Vertrieb die vorqualifizierten Kundendaten inklusive Ansprechpartner und Kontaktdaten sowie einem konkreten Handlungszeitraum. Damit können Ihre Mitarbeiter direkt mit der Vertriebsarbeit beginnen und sich optimal auf ein Kundengespräch bzw. Kundentermin vorbereiten. Durch die Identifizierung von echten Interessenten steigen Sie direkt in einer frühen Phase des Kaufentscheidungsprozesses ein.

Ihr Nutzen: Durch die Vorqualifizierung von Geschäftschancen und einer gezielten Ansprache mit den vorhandenen Informationen, erhöhen Sie die Chancen zum Neu- oder Gebrauchtwagenkauf um ein Vielfaches und haben geringere Vertriebskosten.
Rufen Sie uns an.