Servicequalität in Deutschland 2014

Der Kundenmonitor Deutschland 2014 zeigt erneut Allzeithochs der Kundenzufriedenheit bei vielen Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Laut dem aktuellen Kundenmonitor Deutschland der Münchner Servicebarometer AG, der auf einer repräsentativen Befragung von nahezu 32.000 deutschen Verbrauchern mit Blick auf die Kundenzufriedenheit rund um diverse Branchen basiert, sind die Autofahrer hierzulande mit der Leistung ihrer Kfz-Werkstätten »vollkommen zufrieden«. Die Umfragen in den verschiedenen Branchen wurden dabei telefonisch oder im Web durchgeführt. Die Autowerkstätten konnten sich dabei wieder im oberen Bereich der Werteskala (1,91,) zur Globalzufriedenheit einordnen.

Kundenzufriedenheit in Deutschland 2014

Kundenzufriedenheit bildet zunehmend einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor. Der wirtschaftliche Erfolg steht in direktem Zusammenhang mit der Zufriedenheit der Kunden. Experten sind sich darin einig, dass das Ringen um den Kunden in Zukunft vor allem mittels Dienstleistungen und Servicequalität entschieden wird. Viele Werkstätten setzen daher gleichermaßen auf persönliche Kontakte und digitale Mehrwerte zur umfassenden Absicherung der Kundenbeziehungen.

Kundenmonitor Deutschland ist eine branchenübergreifende Benchmarking-Studie (siehe Benchmarking in der Betriebswirtschaft) zur Kundenorientierung im deutschen Business-to-Consumer Markt, die seit 1992 jährlich von der Service Barometer AG erhoben wird. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen die einzelnen Aspekte der Kundenzufriedenheit und die Qualität der Kundenbeziehung sowie deren Auswirkung auf die Kundenbindung.