Volkswagen zeichnete die Top 50 der deutschen Händler aus

Für das »Forum der Besten« wurden die 50 besten deutschen Händler von insgesamt rund 1.500 VW Handelspartnern in Deutschland ermittelt. Dabei wurden Top-Leistungen in den Bereichen Kundenzufriedenheit, Marktleistung sowie in Verkauf und Service im Jahr 2016 gewürdigt.

»Vor allem unsere Handelspartner prägen die Zufriedenheit der Kunden mit der Marke Volkswagen. Ihr Engagement und ihre Leidenschaft, besonders in einem herausfordernden Umfeld wie im vergangenen Jahr, sind ein wichtiger Beitrag zu unserem gemeinsamen Erfolg«, betonte Thomas Zahn, Leiter Volkswagen Vertrieb und Marketing Deutschland, in seiner Laudatio. Eine hohe Kundenzufriedenheit und das daraus resultierende Vertrauen der Kunden sind entscheidende Erfolgsfaktoren für die Marke Volkswagen Pkw.  »Auch in besonders herausfordernden Zeiten zeigen die Volkswagen Partner im Verkauf und Service höchsten Einsatz sowie große fachliche Kompetenz. Damit leisten die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Partnerbetriebe im direkten Dialog mit unseren Kunden vor Ort einen wesentlichen Beitrag. Dafür möchte ich den ausgezeichneten Betrieben sowie allen Handels- und Servicepartnern danken.« meinte Thomas Zahn in seiner Ansprache.

Freude über die Auszeichnungen herrscht auch bei der LDB Gruppe. Immerhin setzen 37 (im letzten Jahr 32) der ausgezeichneten Händler LDB Tools wie CallManager, StarRating oder LDB FollowUp ein. Wir sind stolz, das unsere Partner zu den ausgezeichneten Händlern gehören und unserer Instrumente und Systeme dazu beitragen können, die Kundenzufriedenheit zu steigern und auf hohem Niveau zu halten.

Entscheidend bleibt aber die Leistungen der einzelnen Unternehmen und der hochmotivierten Mitarbeiter im Autohaus. »Unsere Systeme können ihre Wirkung nur dann entfalten, wenn Sie von den Fachleuten vor Ort auch intensiv genutzt werden. Und das ist bei den ausgezeichneten Unternehmen der Fall.« meinte Geschäftsführer Karsten Noss.

Die Gewinner des „Forum der Besten“ für das Jahr 2016 sind:

Berlin Volkswagen Automobile Berlin
Berlin Volkswagen Automobile Berlin
Berlin Volkswagen Automobile Berlin
Bielefeld Autocenter Gaus
Bisingen Karsch
Chemnitz Volkswagen Automobile Chemnitz
Darmstadt J.Wiest & Söhne
Dietzenbach Autohaus Brass
Dresden Autohaus Jörg Pattusch
Dresden Volkswagen-Zentrum Dresden
Esslingen Hahn Automobile
Ettlingen Autohaus Stoppanski
Fellbach Hahn Automobile
Frankfurt Volkswagen Automobile Frankfurt
Giessen Autohaus Brass
Gütersloh Mense
Hamm W. Potthoff
Hannover Volkswagen Automobile Region Hannover
Haßfurt Gelder & Sorg
Hildesheim Autohaus Kühl
Jena Autohaus Fischer
Jesteburg Autohaus Kuhn & Witte
Kaiserslautern VHG Rittersbacher
Kassel Autohaus Hessenkassel
Kempten Seitz
Kiel Schmidt & Hoffmann
Köln Autohaus Jacob Fleischhauer
Krefeld Borgmann Automobilhändler
Krefeld-Lehmheide Tölke & Fischer
Landshut Hans Eichbichler
Langenhagen Volkswagen Automobile Region Hannover
Lehrte-Aligse Volkswagen Automobile Region Hannover
Leverkusen Volkswagen Zentrum Leverkusen
Mainburg Auto Köhler
Mannheim Volkswagen Automobile Rhein-Neckar
Meerbusch Heinz Nauen
Mülheim a.d. Ruhr Auto-Wolf
München Mahag
München Mahag
Neu-Ulm Held & Ströhle
Neumarkt Fischer Automobile
Nürnberg Volkswagen-Zentrum Nürnberg-Marienberg
Pohlheim Auto-Häuser
Rheine Ulrich Senger
Rosenheim Ludwig Wallner
Schnaittach Autohaus Strobel
Siegen Walter Schneider
Sindelfingen Hahn Automobile
Vilsbiburg Autohaus Ostermaier
Weilheim Auto & Service Pia

LDB Gruppe kooperiert mit dem Peugeot-Händlerverband

Die LDB Gruppe kooperiert mit dem Peugeot-Händlerverband. Anfang April unterschrieben LDB-Geschäftsführer Karsten Noss und Herbert Kirst, Geschäftsführer des Peugeot-Händlerverbandes, den Kooperationsvertrag. In weiteren Schritten wird nun festgelegt, welche Produkte aus dem breiten Dienstleistungsportfolio der LDB Gruppe für die Peugeot-Händler von besonderem Interesse sind.

»Wir freuen uns, dass wir den Peugeot-Händlerverband von der Qualität unserer Dienstleistungen überzeugen konnten«, fasst Karsten Noss, LDB-Geschäftsführer zusammen. Aufgrund der Kooperation kann die LDB Gruppe den Verbandsmitgliedern spezifische »Peugeot Pakete« anbieten. Welche das sein werden, wird derzeit vereinbart. »Wir stehen im aktiven Austausch mit den Vertretern des Händlerverbandes, um uns über die Wünsche der Peugeot-Händler zu informieren und so gezielt darauf eingehen zu können«, so Noss. Zu diesem Zwecke würden die Verbandsmitglieder nochmals gesondert angeschrieben. Zudem werden Vertreter der LDB Gruppe auf den künftigen Händlerverbandstagungen mit einem eigenen Informationsstand vertreten sein.