LDB Webinar im Oktober

Digitalisierung in der Kundenkommunikation, Omnichannel-Kommunikation, Technologie-Wechsel, Fachkräftemangel, digital affine Kunden …

Dies und viele weitere sind buzzwords, die die Automobilbranche in diesen bewegten Zeiten prägen. Autohäuser, die sich jetzt richtig positionieren, sind ihrer Konkurrenz nicht nur ein paar Klicks voraus. Marketingexpertin Stephanie Rau hat sich zum nächsten Webinar den Geschäftsführer der LDB Gruppe, Jan Löffler, eingeladen. Gemeinsam werden sie innerhalb von 30 Minuten aufzeigen, warum es sich jetzt für Autohäuser lohnt, die interne Telefonzentrale auszulagern.

Gerade im Automotiv-Geschäft bleibt das Telefon ein wichtiges Instrument, um Leads zu generieren und Abschlüsse zu erzielen. Die LDB Mica ermittelte 2017 ein Umsatzpotential von 24.637,50 € je 100 Anrufer im Autohaus. Noch wird ein Drittel der Erstanfragen im Autohaus am Telefon gestellt. Doch werden 30 Prozent der Anrufe im Autohaus nicht angenommen. Umsatzpotential geht somit verloren. Autohäuser müssen die Erreichbarkeit und den Servicelevel verbessern, um dieses Umsatzpotential zu nutzen.

Doch wie können Kfz-Betriebe eine 100-prozentige Erreichbarkeit erreichen, ohne mehr Personal für die bestehende Telefonzentrale zu suchen und dabei die neuen digitalen Kanäle nicht aus den Augen zu verlieren?

Stephanie Rau und Jan Löffler werden diese und weitere Fragen zur Kundenkommunikation im Autohaus erörtern. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Wir freuen uns darauf, Sie begrüßen zu dürfen. Das Webinar ist für Sie kostenlos.

Datum und Uhrzeit des Live-Webinars: Dienstag, 29. Oktober 2019, 10:00 Uhr. Klicken Sie auf folgenden Link :