LDBIer

Sommerzeit – Bierzeit

Sommer, Sonne, Sonnenschein, Badesee und dazu ein kühles Bier zur Erfrischung. Wir machen es möglich. In diesem Sommer haben wir unser »eigenes« Bier brauen lassen.

Das LDBIER. Es ist ein Wiener Lager, 1841 von Anton Dreher kreiert. Mit dem Aufkommen heller Biere im 19. Jahrhundert wurde es verdrängt und nur noch selten gebraut. Es geriet lange Zeit in Vergessenheit. Doch mit der Craft Bier Bewegung fand das Wiener Lager eine Art Auferstehung. 

Die Neuauflage des weltberühmten Bierstils wird mit Wiener Malz, Pilsener Malz und Spezialmalz angebaut. Die Nase erfreut sich an Pfeffer und weichen Röstaromen, wie Kakao und Bitterschokolade. Nach knackigem Antrunk weiche Geschmäcke aus dem dunklen Malz. Die Textur ist trocken. Ein dezenter Säurekick aus der Röstaromatik leitet ins Finale: Toffee-, Toast- und Kakaonoten, die nachklingen. Malzbetont, schlank, trocken.

Unser LDBier kann man (leider) nicht bestellen. Das Bier wurde speziell von der Brauerei Lemke in Berlin für unsere Mitarbeiter abgefüllt. Das Etikett wurde speziell für das LDBier entworfen und die Flaschen dann einzeln und per Hand beklebt. Wir freuen uns schon sehr auf unser Sommerfest. Prost!